PivaSystem für Schaltschränke

Die Seitenteile der Schaltschränke werden vom Coil gestanzt und gebogen. Bolzenschweißen und die Endkappenmontage ist in die Lösung integriert und komplettiert die Teile.

Das PivaSystem für Schaltschränke besteht aus folgenden Hauptkomponenten:

  • Coil Stand
  • Haspel für 10 000 kg Coils
  • Richtmaschine mit manueller Einstellung für unterschiedliche Materialstärken.
  • CNC Zangenvorschub für höchste Präzision
  • Hydraulisches Stanzzentrum PCC80
  • HT Pressenwerkzeugstation
  • Längsteilschere
  • FLW250-U Biegemaschine für Teilelängen bis zu 2 500 mm, Biegung aufwärts
  • Bolzenschweißen und Endkappenmontage ist in die Lösung integriert
Effizienz

Der komplette Fertigungsprozess inkl. Montage befindet sich in einer Anlage und erreicht dadurch niedrige Zykluszeiten bei minimalen Bedarf an manueller Tätigkeit.

Flexibilität

Die Fähigkeit zu haben, alle verschiedenen Varianten von Schränken vom Coil zu stanzen und zu biegen, entfernt viele Einschränkungen im Fertigungsprozess.